LÜNEBURG. Ursprünglich sollte der Übergang über das Lösegrabenwehr noch bis einschließlich Freitag, 17. Mai 2019, gesperrt bleiben und dann wieder frei sein. Nun ändern sich die Sperrzeiten wie folgt:

– Morgen (15. Mai 2019) gesperrt
– Donnerstag bis Sonntag (16. bis 19. Mai) frei
– Montag bis Mittwoch (20. bis 22. Mai) gesperrt
– Donnerstag bis Sonntag (23. bis 26. Mai) frei
– Montag (27. Mai 2019) gesperrt
– Ab Dienstag (28. Mai 2019) voraussichtlich dauerhaft wieder frei.

Volker Schulz, Bereichsleiter Umwelt bei der Hansestadt Lüneburg, erklärt: „Wir haben festgestellt, dass wir mit einem anderen Füllmaterial arbeiten müssen als geplant. Dieses Material muss zwischendurch länger trocknen.“ Um die Sperrung nicht komplett bis 27. Mai verlängern zu müssen, sollen die Bohr- und Erkundungsarbeiten nun etappenweise erfolgen. Die Geländer werden zwischen den Phasen wieder aufgebaut, um so tageweise freien und sicheren Übergang für Fußgänger bzw. für Radfahrer zu ermöglichen.

Ist die Brücke gesperrt, geht es alternativ über die Brücken Ilmenaugarten und Altenbrückertorstraße.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here