LÜNEBURG. Nach dem Brand im Heiligengeiststift findet das Angebot der Seniorenrechtsberatung des Senioren- und Pflegestützpunktes Region Lüneburg künftig vorerst in der Schröderstraße 16 (2. Stock), statt. Jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat nimmt sich die Juristin Beate Ellwanger-Stache von 14.30 bis 16.30 Uhr Zeit für die Rechtsfragen älterer Menschen. Der nächste Termin ist am Mittwoch, 22. Mai 2019. Eine Anmeldung sei nicht notwendig.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here