Aktion „Lokal Bonus“ unterstützt Händler und Gastronomie in Lüneburg

Wirtschaft Von Extern | am Mo., 08.06.2020 - 15:32

LÜNEBURG. Im Rahmen der Kampagne „Wir für Lüneburg“ startet die Lüneburg Marketing GmbH jetzt mit der Aktion „Lokal Bonus“. Ziel ist es laut der Marketing GmbH, dadurch sowohl die Händler als auch die Gastronomen zu unterstützen. Ab dem 8. Juni sind die Bonussammelkarten bei allen teilnehmenden Händlern in der Lüneburger Innenstadt erhältlich. Dazu LMG-Geschäftsführer Lars Werkmeister: „Durch die Sammelaktion um Treuepunkte, werden Anreize geboten, Lüneburgs Geschäfte in der Innenstadt wieder zu besuchen und so die Innenstadt zu beleben.“ Und so funktioniert es: Für jeden Einkauf ab 10 Euro gibt es einen Treuepunkt. Ist das Bonusheft mit zehn Treuepunkten voll, kann es in der Tourist-Info am Markt gegen einen 10-Euro-Wertschein für die Gastronomie eingelöst werden. 

„Wir haben für die Aktion 2.000 Gutscheine im Gesamtwert von 20.000 Euro zur Verfügung gestellt“, so Werkmeister. Unterstützt werde der Lokal Bonus zudem durch die Sparkasse Lüneburg und die Avacon. 45 Geschäfte nehmen an der Aktion teil. Der 10-Euro-Wertschein kann nach Abgabe des vollständigen Bonusheftchens in 20 Cafés, Restaurants und Bars eingelöst werden. „Die Gastronomen lösen ihrerseits den Gutschein eins zu eins wieder gegen Geld in der Tourist-Info am Markt ein“, erklärt Lars Werkmeister das Prinzip. „Wir freuen uns auf viele Menschen, die mitmachen, eine lebendige Innenstadt und gute Geschäfte für den Einzelhandel und die Gastronomen.“ Eine komplette Liste aller teilnehmenden Geschäfte und Lokale ist unter https://www.wirfuerlueneburg.de/lokale-gutscheine-kaufen zu finden. Auch ein Anmeldeformular zur Teilnahme ist dort für Geschäftsinhaber und Gastronomen hinterlegt. 

...