Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen - drei Verletzte

Polizei + Feuerwehr Von Extern | am Mi., 19.08.2020 - 16:46

BARDOWICK. Heute gegen 10.25 Uhr, befuhr ein 25-Jähriger mit einem Transporter die Hamburger Landstraße in Richtung Wittorf. Vermutlich aus Unachtsamkeit übersah er, dass mehrere Pkw bereits an einer roten Ampel standen und warteten. Der Transporter fuhr auf den VW Touran eines 32-Jährigen auf. Der VW wurde auf den Hyundai einer 48-Jährigen geschoben und der Hyundai wiederum auf den VW Touran einer 60-Jährigen. Lediglich die 60-Jährige blieb unverletzt; die anderen drei Fahrer wurden bei dem Unfall jeweils leicht verletzt. Es entstanden Sachschäden von ca. 11.500 Euro an den beteiligten Fahrzeugen.