/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-06/blaulicht-neon.jpg?h=71976bb4&itok=hoZ5zYRI

Betrügerische Handwerker in Lüneburg erwischt

LÜNEBURG. Gestern Nachmittag erschienen mehrere Männer bei einem hochbetagten Senior in Kaltenmoor und boten ihm an Reparaturarbeiten am Dach seines Hauses an. Ein Preis von mehreren tausend Euro wurde vereinbart. Das Geld wollte einer der Handwerker nach relativ kurzer Zeit in bar ausgezahlt bekommen, was der Senior jedoch ablehnte.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht2012_2.jpg?itok=lmPo17L4

Spaziergängerin von Exhibitionisten belästigt

LÜNEBURG. Vorgestern, gegen 11.50 Uhr, wurde eine 24-Jährige während eines Spazierganges mit ihrem Hund im Lüner Holz von einem Unbekannten belästigt. Der Täter hatte sich am Weg hingestellt, den die 24-Jährige passieren wollte und manipulierte an seinem Geschlechtsteil.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-06/blaulicht-neon.jpg?h=71976bb4&itok=hoZ5zYRI

Demente Seniorin abgezogen - Polizei warnt vor

ADENDORF. Zwei unbekannte Täter boten einer Seniorin bereits am vergangenen Freitagnachmittag an ihren Rasen zu vertikutieren. Der Rasen hat eine Fläche von etwa 20 m², wofür die Täter einen Betrag von 2.700 EUR verlangten.
/sites/default/files/styles/teaser/public/ots-images/ladungssicherunganhaenger.jpg?itok=gTZHH9PX

Ladung unzureichend gesichert - Weiterfahrt

LÜNEBURG. Bereits am Samstag kontrollierten Polizeibeamte in der Gorch-Fock-Straße einen 51-Jährigen, der mit seinem Pkw und einem beladenen Anhänger unterwegs war. Auf dem Anhänger befanden sich diverse Gegenstände, die über die Bordwand des Anhängers herausragten und unzureichend gegen Herabfallen gesichert waren.
/sites/default/files/styles/teaser/public/ots-images/2021-zukunftstag-fbookpilg.jpg?itok=bPHA0xEU

Rest-Tickets für den ersten digitalen Zukunftstag

LÜNEBURG. In diesem Jahr findet der Zukunftstag in der Niedersächsischen Polizei für alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 9 erstmals vollständig digital statt. Die Polizeiinspektion Lüneburg würde sich über weitere Teilnehmer im Livestream freuen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht-rtw-2.jpg?itok=-r3YP6qj

Transporter kommt von der Fahrbahn ab - Beifahrer

BLECKEDE. Tödliche Verletzungen erlitt eine 19 Jahre alte Beifahrerin (aus dem Landkreis Lüneburg) eines Transporters VW Crafter in den Abendstunden des 19.08.21 auf der Landesstraße 219 zwischen Karze und Lauenburg.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht7-300x200_2.jpg?itok=fjHJ-2Z-

Mann verstößt gegen Platzverweis - Nacht endet mit

LÜNEBURG. Gestern Abend, gegen 21.00 Uhr, erhielt eine Polizeistreife einen Anruf aus der Klaus-Groth-Straße. Dort hatte ein 33 Jahre alter Mann seine ehemalige Lebensgefährtin und deren Kinder aufgesucht und durch Würfe von kleinen Steinchen gegen die Fenster belästigt. Der 33-Jährige erhielt einen Platzverweis.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht-rtw-2.jpg?itok=-r3YP6qj

Unfall bei Wendemanöver - 3 verletzte Personen

Heute Vormittag, gegen 11.05 Uhr, befuhr ein 52-Jähriger mit seinem Audi die Reichenbachstraße in Richtung Am Schifferwall. Ca. 50 m vor der Reichenbachbrücke wendete der Audi-Fahrer, wobei er den nachfolgenden, auf der linken Spur fahrenden Pkw Renault einer 59-Jährigen übersah.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-07/blaulicht4-728x440.jpg?h=fd55ed2b&itok=CYIAL5vm

Verkehrsunfallstatistik 2021 - Rückschlüsse durch

LÜNEBURG / UELZEN. Nach der Steigerung im Jahr 2019 ist ein Rückgang der Gesamtunfallzahlen im "Pandemiejahr" 2020 im gesamten Inspektionsbereich (Landkreise Lüneburg, Lüchow-Dannenberg und Uelzen) zu verzeichnen. Dabei sank die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle im Jahr 2020 um -13,49 Prozent auf insgesamt 7633.
/sites/default/files/styles/teaser/public/ots-images/plantagebecklingen.jpg?itok=dCk3IO17

Cannabis-Indoor-Plantage in Becklingen ausgehoben

BERGEN. Ermittler der Polizei Celle haben gestern eine Cannabis-Indoor-Plantage im Bergener Ortsteil Becklingen ausgehoben. Die Beamten beschlagnahmten ca. 400 Cannabis Pflanzen unterschiedlicher Wachstumsstadien sowie drei Kilogramm bereits abgeerntetes Marihuana.

/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-08/blaulicht-ampera6.jpg?h=a5c1c611&itok=myY9aYuW

Mädchen unterkühlt, jedoch wohlbehalten

BERGEN (DUMME). Heute Nachmittag konnten Ermittler der Polizei Lüchow die vermisste 13-Jährige in einem Stall-/Scheunengebäude im Bereich Bergen/Dumme unbeschadet auffinden. Das Mädchen wurde unterkühlt zur medizinischen Betreuung in ein Klinikum gebracht. Direkte Hinweise auf strafbare Handlungen gibt es nach jetzigem Stand nicht.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht20121_2.jpg?itok=QJWidgYR

Mann wird mit Messer bedroht und beraubt

LÜNEBURG. Heute Nacht, gegen 02.20 Uhr, befand sich ein 24-Jähriger auf dem Heimweg durch den Volgershall-Park, als er von einem unbekannten Täter mit einem Messer bedroht wurde. Der Täter verlangte u.a. die Herausgabe von Bargeld, welches der 24-Jährige aushändigte.

abonnieren