/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-10/adobestock-corinna-baustelle.jpeg?h=8f9c3751&itok=sz6Jp2WE

Baustelle in der Töbingstraße – Fahrbahn am

LÜNEBURG. Da ein Beton-Pumpwagen aufgestellt wird, ist die Töbingstraße am Donnerstag, 21. Januar 2021, zwischen ca. 7 Uhr und 17 Uhr im Bereich der Hausnummer 8 voll gesperrt. Die Straße ist vom Springintgut bis zur Baustelle befahrbar.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-06/adobestock_1imageteam_umleitung.jpeg?h=804eb763&itok=pliRleO8

Vollsperrung der Straße "Am Ochsenmarkt"

LÜNEBURG. Die Straße Am Ochsenmarkt muss am Donnerstag, den 14. Januar, im Zeitraum von etwa 11 bis 16 Uhr voll gesperrt werden. Auch die Linienbusse, die sonst dort entlangfahren, müssen solange auf die Routen und Haltestellen ausweichen, die zum Beispiel zuletzt zur Weihnachtszeit genutzt worden.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Baustelle_12.png?itok=dcCBbtvd

Mehrere Baustellen im Bereich der Hansestadt

LÜNEBURG. Ab Montag kommt es an mehreren Stellen in der Stadt Lüneburg zu Behinderungen. Unter anderem wird die Bleckeder Landstraße am Montag, den 11. Januar ab 7 Uhr für etwa 24 Stunden gesperrt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-07/adobestock_hermann_schulbus.jpeg?h=804eb763&itok=AOmJYKx8

Busse im Landkreis Lüneburg: Ab Montag gelten

LÜNEBURG. Ab kommender Woche (Montag, 11. Januar 2021) fahren die Busse wieder zu den gewohnten, regulären Zeiten – dann gelten im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) nicht mehr die Ferienfahrpläne.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/rick_graue.jpg?h=0ca4fd56&itok=_6SHUIp6

Neuer Leiter der Landesbehörde für Straßenbau und

VERDEN. Neuer Leiter des regionalen Geschäftsbereichs Verden der Niedersächsischen  Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr ist Rick Graue. Seine Vorgängerin Gisela Schütt wechselte zur neuen Autobahn GmbH des Bundes, die seit 1. Januar 2021 für Planung, Bau, Erhaltung und Betrieb der Autobahnen zuständig ist.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-12/adobestock_232103355.jpeg?h=804eb763&itok=RY4hc2sc

Baustelle in der Virchowstraße −  Fahrbahn 

LÜNEBURG. Da ein Autokran aufgestellt wird, ist die Virchowstraße am Donnerstag, 14. Januar 2021, und Freitag, 15. Januar 2021, im Bereich der Hausnummern 17 bis 19 jeweils von 7 bis 18 Uhr voll gesperrt. Autofahrer können dann die Röntgenstraße nicht mehr direkt von der Virchowstraße aus erreichen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-12/fahrradstrasse_15.jpg?h=804eb763&itok=hUGe8mnY

Vorfahrt für Radfahrer: Neue Verkehrsregeln in der

LÜNEBURG. In der Hansestadt soll ein Fahrradstraßenring soll in mehreren Teilabschnitten zwischen 2021 und 2024 realisiert werden. Der Anfang ist bereits gemacht. In der Wallstraße gelten nun neue Regeln.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-12/adobestock_232103355.jpeg?h=804eb763&itok=RY4hc2sc

Behinderungen an der Kreuzung Stresemann-/Willy

LÜNEBURG. Vom kommenden Montag an ab 9.30 Uhr müssen sich Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer im Kreuzungsbereich Stresemannstraße / Willy-Brandt-Straße auf Behinderungen einstellen. Die AGL (Abwasser, Grün & Lüneburger Service GmbH) führt dort in der Zeit vom 14. bis 18. Dezember 2020 Reparaturarbeiten an der Kanalisation durch.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-12/2020-12-10_18h24_31.jpg?h=cc34885b&itok=ieK_3pri

Fahrplanwechsel am Sonntag: Veränderungen im

LÜNEBURG. Mit dem bundesweiten Fahrplanwechsel am kommenden Sonntag (13. Dezember 2020) stehen auch für einzelne Buslinien im Landkreis Lüneburg Veränderungen an. Im Großen und Ganzen werden auf bestimmten Fahrten die An- und Abfahrtszeiten um wenige Minuten angepasst, es gibt jedoch auch Strecken-Veränderungen.
Placeholder

Änderungen des Busverkehrs in der Innenstadt

LÜNEBURG. Die Hansestadt Lüneburg streicht ab sofort in der gesamten Adventszeit, also bis einschließlich 23. Dezember, den Busverkehr auf den Achsen zwischen Am Sande und Rathaus sowie zwischen Bardowicker Straße und Rathaus, wie die Verwaltung mitteilt. Dafür werden Umleitungen eingerichtet.
Placeholder

Verkehrsbehinderungen an der Lüneburger Straße

LÜNEBURG. Das Stadtforstamt führt am Mittwoch und Donnerstag, 9. und 10. Dezember 2020, Verkehrssicherungsmaßnahmen an der Lüneburger Straße durch. Deshalb kann es zwischen dem Friedhof Rettmer und der Abfahrt Oerzen jeweils in der Zeit zwischen 8.30 und 15.30 Uhr zu Behinderungen kommen.
Placeholder

Veränderungen im innerstädtischen Verkehr in der

LÜNEBURG. Auch in diesem Jahr kommt es zur Advents- und Weihnachtszeit zu Veränderungen im Straßenverkehr, bei den Linienbussen und was die Platzierung des Wochenmarktes angeht. Darauf weist die Hansestadt Lüneburg hin.