/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-10/adobestock-corinna-baustelle.jpeg?h=8f9c3751&itok=sz6Jp2WE

Bauarbeiten an der K 37: Vollsperrung an

WENDISCH EVERN. Am Kreuzungsbereich der Kreisstraße 37 (K 37) Höhe Wendisch Evern mit der Kreisstraße 40 (K40) zwischen Barendorf und Wendisch Evern lässt der kreiseigene Betrieb Straßenbau und -unterhaltung in den kommenden Tagen die Fahrbahn ausbessern: Spurrillen und Verwerfungen kommen weg, so dass die Strecke wieder sicherer und komfortabler wird.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/emergency-call-concept-from-mobile.jpg?h=02d60cda&itok=oDDDX98W

Neue Technik für die Rettungsleitstelle: Notruf

LÜNEBURG. Die Feuerwehr-Einsatz- und Rettungsleitstelle Lüneburg führt am morgigen Dienstag notwendige Arbeiten an der Notrufleitung 112 durch – das Telefonsystem wird auf eine neue Technik umgestellt. Aus diesem Grund kann es in der Zeit zwischen 9 und 12 Uhr zu Störungen der Notrufnummer 112 kommen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-05/adobestock_martin_rettenberger_sperrungpeg.jpeg?h=a5c1c611&itok=X-TYI3nF

Angekündigte Sperrungen an Bahnübergängen

LÜNEBURG. Der Umbauzug der Osthannoverschen Eisenbahnen GmbH (OHE) ist schneller als erwartet. Das hat die OHE der Hansestadt am heutigen Freitag, 18. Juni 2021, mitgeteilt. Das hat kurzfristig zur Folge, dass die für dieses Wochenende angekündigten Sperrungen an den Bahnübergängen im Lüneburger Stadtgebiet vorgezogen werden.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht2012_2.jpg?itok=lmPo17L4

Golf auf Parkplatz des Waldbads gestohlen - in

BIENENBÜTTEL / LÜNEBURG. Einen Pkw VW Golf VII Variant stahlen Unbekannte gestern am frühen Abend auf dem Parkplatz des Waldbads im Badweg in Bienenbüttel. Der Täter konnte während des Aufenthalts des Fahrzeugeigentümers im Schwimmbad die Fahrzeugschlüssel sowie das Smartphone aus der Umkleidekabine an sich nehmen und fuhr mit dem Pkw weg.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-08/blaulicht-ampera6.jpg?h=a5c1c611&itok=myY9aYuW

Unfall auf B 209 endet für Motorradfahrer tödlich

ARTLENBURG. Zu einer folgenschweren Kollision eines Motorrads mit einem querenden Transporter kam es heute Nachmittag auf der Bundesstraße 209 - Marschenweg. Nach derzeitigen Ermittlungen hatte ein 19 Jahre alter Paketzusteller mit seinem Transporter gegen 14:55 Uhr die Bundesstraße gequert und dabei einen aus Richtung Lüneburg kommenden Motorradfahrer mit seiner Honda übersehen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/15.06.21vuvastorf.jpg?h=ce9b50b1&itok=WpZV-lWQ

Kleintransporter gerät in Gegenverkehr - Fahrer

VASTORF. Heute Morgen, gegen 08.55 Uhr, befuhr ein 18-Jähriger mit seinem Kleintransporter der Marke Ford die K 28 von Vastorf in Richtung Volkstorf. In einer langgezogenen Rechtskurze geriet der Ford-Fahrer aus bislang unbekannter Ursache nach rechts in den Gegenverkehr, wo er mit einem entgegenkommenden Lkw frontal zusammenstieß.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Baustelle_8.png?itok=5EtaXbia

**UPDATE** Scunthorpepark am Dienstag und Mittwoch

LÜNEBURG. Die Wege im Scunthorpepark bekommen eine neue Deckschicht. Dafür kommt am Dienstag, 15., und Mittwoch, 16. Juni 2021, ein sogenannter „Fertiger“ zum Einsatz. Dazu ist es notwendig, die Parkanlage an beiden Tagen komplett zu sperren.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Baustelle_8.png?itok=5EtaXbia

Bahnübergänge im Stadtgebiet wegen Gleiserneuerung

LÜNEBURG. Die Osthannoversche Eisenbahnen AG (OHE) wird ab der kommenden Woche im Lüneburger Stadtgebiet zahlreiche Gleise erneuern und Schwellen wechseln. Deshalb kommt es zu vollständigen Sperrungen der Bahnübergänge im Stadtgebiet. Während der unmittelbaren Bautätigkeit an den Gleisen sind die jeweiligen Straßenzüge für sämtliche Verkehrsteilnehmer und –teilnehmerinnen nicht passierbar.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-12/blaulicht-ampera.jpg?h=52d3fcb6&itok=o_38RhQ_

Frau sexuell belästigt - Zeuge gesucht

LÜNEBURG. Am frühen Nachmittag des 08.06.21 zeigte eine 44 Jahre alte Lüneburgerin an, dass sie einige Stunden zuvor in der Straße "Am Springintgut" von einem unbekannten Täter sexuell belästigt wurde. Die 44-Jährige war am Dienstagfrüh, gegen 03.10 Uhr, zu Fuß in Richtung des Kreidebergs unterwegs, als sie von einem unbekannten Täter von hinten umfasst wurde.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Baustelle_8.png?itok=5EtaXbia

Kanalarbeiten an der Bleckeder Landstraße: Lüner

LÜNEBURG. Im Zuge der Kanalsanierung in der Bleckeder Landstraße ist der Lüner Damm vom 17. Juni bis zum 30. Juli 2021 für den Fahrzeugverkehr gesperrt, und zwar von der Bleckeder Landstraße bis zur Parkstraße. Die Abwasser, Grün und Lüneburger Service GmbH errichtet dort die Zielgrube für den Rohrvortrieb.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-08/blaulicht-ampera6.jpg?h=a5c1c611&itok=myY9aYuW

Diverse Autos in Lüneburg aufgebrochen

LÜNEBURG. Letzte Nacht wurden an drei Pkw, die in der Straße Am Berge in einem Parkhaus standen, Scheiben eingeschlagen und die Pkw nach Diebesgut durchwühlt. Was aus den Pkw der Marken Audi, Daimler und VW entwendet wurde, steht bislang noch nicht fest. Es entstanden Sachschäden von jeweils mehreren hundert Euro.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/court-hammer-books-judgment-law-concept.jpg?h=10d202d3&itok=gM3vBncu

Tötungsdelikt in Psychiatrischer Klinik -

LÜNEBURG. Die Staatsanwaltschaft Lüneburg hat wegen des tödlichen Geschehens in der Psychiatrischen Klinik Lüneburg vom 19.02.2021 nun beim Schwurgericht des Landgerichts Lüneburg Antrag auf Durchführung eines Sicherungsverfahrens zur Anordnung der Unterbringung des 21-jährigen Beschuldigten in einem psychiatrischen Krankenhaus gestellt.

abonnieren