/sites/default/files/styles/teaser/public/ots-images/2021-laubenaufbrueche.jpg?itok=yCOezwo0

Fahrrad des Täters oder Diebesgut? - Wer kennt das

LÜNEBURG. Nachdem es in der letzten Woche zu mehreren Einbrüchen in Gartenlauben in der Lüneburger Gartenkolonie "Düvelsbrook" kam, konnte die Polizei im Nahbereich der aufgebrochenen Lauben ein Damenfahrrad auffinden und sicherstellen, welches möglicherweise auch aus einem Diebstahl stammt und vom Täter zurückgelassen worden sein dürfte. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/ots-images/fotofahrrad_1.jpg?itok=aZjQyUZu

Großer Andrang bei Codier-Aktion der Polizei

LÜNEBURG. "Alle Hände voll zu tun" hatten die Beamtinnen und Beamte zum Start des Codierens von Zweirädern am letzten Wochenende in Lüneburg. Der Andrang war "bombastisch", so dass am Freitag sowie am Samstag mehr als 300 Zweiräder (insgesamt 316) "am Fließband" durch die Polizei kostenlos codiert wurden.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht7-300x200_2.jpg?itok=fjHJ-2Z-

Buch angezündet und auf Dach von Vereinsheim

LÜNEBURG. Ein Zeuge beobachtete gestern Abend, gegen 22.10 Uhr, wie aus einer Gruppe von Jugendlichen und Heranwachsenden ein Buch angezündet und auf das Dach eines Vereinsheimes in der Wilhelm-Hillmer-Straße geworfen wurde. Der Zeuge sprach die jungen Leute an, die daraufhin flüchteten, und löschte den Brand.
/sites/default/files/styles/teaser/public/ots-images/2021-codieren-fb_0.jpg?itok=aSGHwYVf

Fahrräder vor Diebstahl schützen - Codier-Aktion

LÜNEBURG. "Wir starten wieder!" Gerade auch in Zeiten von #Corona sind Fahrräder in Stadt und Landkreis angesagte Fortbewegungsmittel. Die Polizei appelliert in diesem Zusammenhang: "Sorgen Sie vor und schützen Sie Ihren Drahtesel vor Diebstahl."
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-05/bleckeder-stand-28-05-21.jpg?h=afdf2a6e&itok=H0GIcLDo

Bleckeder Landstraße: Vollsperrung ist aufgehoben,

LÜNEBURG. Der nächste Bauabschnitt der Kanalsanierung an der Bleckeder Landstraße startet, die Erkundungsarbeiten im Baufeld sind abgeschlossen. Das heißt: Die Vollsperrung der Bleckeder Landstraße ist aufgehoben.
/sites/default/files/styles/teaser/public/ots-images/2021-fahrraeder-fb.jpg?itok=1a47todG

Wem gehören die sichergestellten Fahrräder &

LÜNEBURG. Nach einem Hinweis aus der Bevölkerung konnte die Polizei Mitte Mai diverse Fahrräder, Pedelecs und Fahrradteile im Wohnumfeld/Hinterhof eines 20 Jahre alten Lüneburger sicherstellen. Dabei gehen die Ermittler davon aus, dass eine Vielzahl der Zweiräder gestohlen wurden und nicht dem Lüneburger, der bereits durch verschiedenen Straftaten in Erscheinung getreten ist, gehören.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-11/blaulicht_-_6.jpg?h=74c00b71&itok=5ysdRyCw

Ultraleichtflugzeug bei Landemanöver auf

LÜNEBURG. Zu einem Absturz eines Ultraleichtflugzeugs kam es gestern Mittag nahe des Lüneburger Flugplatzes auf einem Firmengebäude in der Zeppelinstraße. Nach derzeitigen Ermittlungen war das Ultraleichtflugzeug nach missglücktem Landemanöver auf dem Dach des Firmengebäudes gelandet.
/sites/default/files/styles/teaser/public/ots-images/plakat-alle11minuten.jpg?itok=1MCkJcnm

"Alle 11 Minuten verliebt sich ein Dieb in

LÜNEBURG. Taschen- und Geldbörsendiebstähle sind in der Region Nord-Ost-Niedersachsen ein Dauerphänomen. Dabei konzentrieren sich die "Langfinger" gerade in Zeiten von Corona auf das Umfeld von Super- bzw. Einkaufsmärkten und nutzen dort ihre Chance.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/protester-holding-megaphone-for-demonstration.jpg?h=6f3285a6&itok=N1Oomu_u

Demonstration zieht am Samstag durch die Stadt:

LÜNEBURG. In der Innenstadt und drum herum kann es am Samstag, 22. Mai 2021, zwischen 13.30 Uhr und 19 Uhr zu Beeinträchtigungen des Verkehrs kommen. Bestätigt ist eine Demonstration mit dem Titel „150 Jahre Pariser Kommune! Für das Recht auf Stadt kämpfen! Gegen Autoritarismus und Verschwörungsideologien!“. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-10/adobestock-corinna-baustelle.jpeg?h=8f9c3751&itok=sz6Jp2WE

Sülztorstraße wegen Kanalsanierung nur einspurig

LÜNEBURG. Die Sülztorstraße ist von Dienstag, 25., bis Freitag, 28. Mai 2021, zwischen dem Sankt-Ursula-Weg und der Kreuzung am SaLü nur einspurig befahrbar.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Baustelle_8.png?itok=5EtaXbia

B 4: Bauarbeiten zwischen Tätendorf-Eppensen und

BIENENBÜTTEL. Ab dem 21. Mai ist im Zuge der Bundesstraße 4 zwischen den Ortschaften Tätendorf-Eppensen und Bienenbüttel im Landkreis Uelzen aufgrund anstehender Bauarbeiten mit Verkehrsbeschränkungen zu rechnen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht7-300x200_2.jpg?itok=fjHJ-2Z-

Prügelattacke nach Unfall - Zeugen gesucht

LÜNEBURG. Gestern, gegen 20.30 Uhr, kam es zu einem Unfall im Spechtsweg. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte ein Unbekannter mit seinem Lkw angehalten, woraufhin zwei hinter dem Lkw befindliche Pkw-Fahrer ebenfalls stehen blieben.

abonnieren