Bürger*innendialog zu Grüner Politik vor Ort

Politik Von Extern | am Mi., 08.09.2021 - 16:16

LÜNEBURG. Die Grünen Lüneburg laden am Freitag, den 10.09. um 18:00 Uhr in den Kunstsaal zum Bürger*innen-Dialog ein. Was kann Grüne Politik bewirken? Welche Ideen gibt es hier in Lüneburg? Welche dieser Maßnahmen haben in anderen Städten wie z.B. Hannover und Hamburg funktioniert? Diese und andere Fragen möchten die Grünen gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern am Freitag vor der Kommunalwahl diskutieren.

Mit dabei Claudia Kalisch, grüne Oberbürgermeisterkandidatin in Lüneburg, Belit Onay, erster grüner Oberbürgermeister in Hannover, und Katharina Fegebank, zweite Bürgermeisterin von Hamburg.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung, die auf dem amerikanischen Townhallformat basiert, stehen die Anliegen und Fragen der Bürgerinnen und Bürger. Was bewegt sie? Was sind die dringendsten Probleme?  Welche Herausforderungen können gelöst werden?

Die Veranstaltung am 10.09. beginnt um 18:00 Uhr im Kunstsaal Lüneburg (Marie-Curie-Straße 5, 21337 LG) und dauert voraussichtlich anderthalb Stunden. Zugang ist nur mit 3G-Nachweis möglich. Die Hygiene-Regeln vor Ort müssen eingehalten werden.