Bürgersprechstunde mit Landrat Jens Böther

Politik Von Extern | am Mi., 06.05.2020 - 15:18

LÜNEBURG. Am kommenden Mittwoch, 13. Mai 2020, begrüßt Jens Böther wieder interessierte Menschen aus dem Landkreis zur Bürgersprechstunde. Ab 16.30 Uhr lädt der Landrat alle Bürgerinnen und Bürger zum persönlichen Gespräch ins Gebäude 1 (Eingang A) der Kreisverwaltung, Auf dem Michaeliskloster 4, Raum 20 in Lüneburg ein. Um lange Wartezeiten und Kontakte untereinander zu vermeiden, ist diesmal eine telefonische Anmeldung erforderlich.

Und die funktioniert so: Interessierte, die an der Bürgersprechstunde teilnehmen möchten, wählen die Telefonnummer 04131 26-1532. Dort wird ihnen dann ein Zeitfenster genannt, in dem sie am 13. Mai 2020 Fragen, Anregungen, Ideen und Kritik direkt vor Ort mit dem Landrat besprechen können. Wer nicht persönlich erscheinen möchte, erhält auf Wunsch einen Telefontermin. Es wird darum gebeten, nur einzeln zum Gespräch zu kommen.

Die Bürgersprechstunde findet zusätzlich unter Hygieneauflagen statt. In den Kreisgebäuden herrscht Maskenpflicht, daher sind alle Besucher aufgefordert, eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. Dies kann eine selbstgenähte Maske sein, aber auch ein Schal, ein Tuch oder Ähnliches sind zulässig. Die nächste Bürgersprechstunde ist für den 2. September 2020 in der Kreisverwaltung in Lüneburg geplant. Die aktuellen Termine sind jeweils im Internet abrufbar unter www.landkreis-lueneburg.de/buergersprechstunde.

...