/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-09/landgericht-lg.jpeg?h=73ff466d&itok=AU1MDhKV

Hauptverhandlung wegen unerlaubten Handeltreibens

LÜNEBURG / CELLE. Am 26. Juli 2021 um 9:30 Uhr beginnt in Saal 21 vor der 1. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg die Hauptverhandlung gegen einen heute 36-jährigen Angeklagten wegen unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/hand-holding-ballpoint-pen.jpg?h=46f3081a&itok=BwFGzROC

Auszeichnungen für den Radentscheid Lüneburg -

LÜNEBURG. Engagement zahlt sich aus - in gleich mehreren Kategorien konnte der Radentscheid Lüneburg beim Wettbewerb Stadtradeln auf regionaler Ebene punkten. So legte Teammitglied Hans-Joachim Schröder unglaubliche 2.881 Kilometer innerhalb von drei Wochen zurück, damit sicherte er sich den Einzelsieg im Landkreis Lüneburg.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/adobestock_friedberg_geschlossenjpeg.jpeg?h=a9de27f4&itok=DpYmoN-y

Lesesaal des Lüneburger Stadtarchivs ab August für

LÜNEBURG. Aus organisatorischen und technischen Gründen ist der Lesesaal des Stadtarchivs ab Dienstag, 3. August, bis mindestens zum 7. Oktober 2021 geschlossen. Vor-Ort-Besuche sind in dieser Zeit leider nicht möglich. Das Team des Stadtarchivs wird Interessierten während der Schließungszeit aber gern mit telefonischen und schriftlichen Auskünften weiterhelfen sowie Digitalisate und Kopien zusenden.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-07/adobestock_rh2010_senioren-tablet.jpeg?h=804eb763&itok=gF5VssNe

„Kennen Sie Deutschland?“ - Quiz-Nachmittag im

LÜNEBURG. „Kennen Sie Deutschland?“ Unter diesem Motto laden der Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen (SPN) – REGION Lüneburg und die stadtteilorientierte Seniorenarbeit der Hansestadt Lüneburg in Kooperation mit dem Verein Bürger Europas e.V. am Mittwoch, 25. August 2021, zu einem Quiz-Nachmittag ins KredO ein.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/img_9689.jpg?h=4e859f54&itok=LZdbAQOz

Gelungener Auftakt zum JULIUS-Club – Jugendliche

LÜNEBURG. Mit guter Stimmung, vielen tollen Aktionen im Klosterhof der Ratsbücherei und natürlich ganz vielen brandneuen Büchern ist in am Mittwoch, 14. Juli 2021, der JULIUS-Club gestartet. Nach der offiziellen Begrüßung durch Bürgermeister Eduard Kolle sowie Martin Aude, VGH-Regionaldirektor in Lüneburg, konnten sich die Mädchen und Jungen nicht nur ihren Club-Ausweis abholen und erste Bücher ausleihen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/court-hammer-books-judgment-law-concept.jpg?h=10d202d3&itok=gM3vBncu

Hauptverhandlung wegen besonders schweren Raubes

LÜNEBURG. Am 13. Juli 2021 um 13:00 Uhr beginnt in Saal 21 vor der 1. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg ein Strafverfahren gegen zwei Angeklagte im Alter von heute 34 bzw. 30 Jahren wegen besonders schweren Raubes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/210701_orden-sabine-block_lk_.jpg?h=3cca957e&itok=JNcFJALJ

Landfrau aus Leidenschaft: Sabine Block erhält

LÜNEBURG. Ein hohes Maß an Gemeinsinn, Sachkenntnis und Tatkraft: Dafür steht Sabine Block seit Jahrzehnten bei den Landfrauen in und um den Landkreis Lüneburg. Für ihr außerordentliches ehrenamtliches Engagement zeichnete Landrat Jens Böther die Echemerin kürzlich im Namen des Bundespräsidenten mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland aus.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/calendar-pages-close-up-business-time-concept.jpg?h=11b34633&itok=GkBWe8nf

Kfz-Zulassungsstelle: Termine wieder ohne

LÜNEBURG. Die Terminvereinbarung in Zeiten von Corona hat zuverlässig funktioniert, zusätzlich bietet die Kfz-Zulassungsstelle in Lüneburg nun wieder offene Sprechzeiten an. Ab der kommenden Woche können Bürgerinnen und Bürger spontan in die Behörde des Landkreises kommen, und zwar montags bis freitags von 7.30 bis 11.30 Uhr.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/adobestock_379949296.jpg?h=804eb763&itok=CCfoN40H

Kindergeld nach der Schule - Antrag rechtzeitig

LÜNEBURG / UELZEN. Über 18-Jährige können Kindergeld erhalten, darauf weist die Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen hin. Eltern sollten den Antrag frühzeitig stellen und Unterlagen einreichen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/antje_bechly_julius-club_2021_02.png?h=dc8cf87e&itok=olq3Koh2

Ferienspaß mit Büchern und vielen Aktionen: Jetzt

LÜNEBURG. Der Sommer ist da, die Ferien rücken in greifbare Nähe. Das heißt auch wieder: Zeit für den JULIUS-Club mit vielen spannenden Aktionen. Der JULIUS-Club, initiiert und gefördert von der Bücherzentrale Niedersachsen und der VGH-Stiftung, findet schon seit 15 Jahren in 50 Bibliotheken aus ganz Niedersachsen statt. Die Jugendbücherei der Lüneburger Ratsbücherei ist zum zehnten Mal dabei.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-09/landgericht-lg.jpeg?h=73ff466d&itok=AU1MDhKV

Hauptverhandlung wegen schweren sexuellen

LÜNEBURG. Am 2. Juli 2021 um 9:30 Uhr beginnt in Saal 21 vor der 4. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg als Jugendschutzkammer die Hauptverhandlung gegen einen Angeklagten im Alter von heute 39 Jahren wegen fünf Sexualstraftaten, darunter in einem Fall wegen schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes.
/sites/default/files/styles/teaser/public/ots-images/steinrueckeeggergluesshobro.jpg?itok=-xZb5S__

Hansestadt, Landkreis und Polizeiinspektion

LÜNEBURG. Gerade Kinder und Jugendliche haben massiv unter den Folgen des Lockdowns und der Corona-Pandemie gelitten, so dass Einrichtungen wie der Kinderschutzbund wie auch die Jugendämter ein deutlich gesteigertes Bedürfnis nach Hilfe verzeichnen.

abonnieren