/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-09/julius-club-abschluss_11.png?h=11b34633&itok=0VFxtMWJ

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil – Abschluss

LÜNEBURG. Zwischen den Bäumen im Klosterhof hängen die Fotos der Clubtreffen und Aktionen, an denen die Jugendlichen zwischen elf und vierzehn Jahren in den Sommerferien teilnehmen konnten. Antje Bechly, Leiterin der Kinder- und Jugendbücherei: „Besonders wichtig war uns in diesem Jahr auch ein sportliches Angebot für den JULIUS-Club. Ein Highlight war das Bubble Soccer.“
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-09/dd4bf2e0-cf3e-4973-8fde-2f3b66d7dff9.jpeg?h=10d202d3&itok=crP-VQYg

Hansestadt Lüneburg sucht wieder schöne

LÜNEBURG. Ob der Weihnachtsmarkt in Lüneburg tatsächlich in seiner gewohnten Form stattfinden kann, ist wegen der Corona-Pandemie noch nicht klar. Eines steht aber jetzt schon fest: Auch in diesem Jahr sollen wieder große Weihnachtsbäume die schönsten Plätze der Stadt schmücken
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/court-hammer-books-judgment-law-concept.jpg?h=10d202d3&itok=gM3vBncu

Hauptverhandlung wegen Betruges bei Pflegedienst

BLECKEDE / LÜNEBURG. Am 02. September 2021 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 121 vor der 2. großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg das Strafverfahren gegen zwei Angeklagte im Alter von heute 43 und 59 Jahren wegen gewerbsmäßigen Betruges.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/stadtrad_station_pkl_mossmann_sauer_pusch.png?h=11b34633&itok=YBbLXMxI

Zwei neue StadtRAD-Stationen in Lüneburg:

LÜNEBURG. Dass dieser Termin noch vor dem 1. September 2021 stattfinden konnte, war für Rolf Sauer eine große Freude. Denn so durfte er noch als Geschäftsführer der Psychiatrischen Klinik und der Gesundheitsholding Lüneburg die neue StadtRAD-Station an der PKL einweihen. Gemeinsam mit dem städtischen Nachhaltigkeitsdezernenten Markus Moßmann und dem Mobilitätsbeauftragten Lennart Pusch nahm Sauer am Mittwoch den neuen Ausleih- und Abstellpunkt für die roten Fahrräder in Augenschein.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/close-up-outdoor-shot-of-wheels-of-bicycles-parked-on-street.jpg?h=11b34633&itok=8LvdRq68

Fundsachenversteigerung: Rund 200 Fahrräder zur

LÜNEBURG. Ein Jahr ist seit der letzten Fahrradversteigerung vergangen. Rund 200 Fahrräder haben sich seitdem im Fundbüro der Hansestadt Lüneburg angesammelt. Nun kommen die Fundfahrräder im Innenhof des Bürgeramts (Bardowicker Straße 23) unter den Hammer.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/kinderfest_flyer_final.jpg?h=18d60fa4&itok=ZgNxDbLy

Spiel und Spaß im Hanseviertel beim Kinder- und

LÜNEBURG. Zum Kinder- und Familienfest im Hanseviertel am 20. August 2021, 15 bis 18 Uhr, Leuchtturmspielplatz, laden die Kandidierenden von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN herzlich ein.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/lesestoff-taschen_und_gedichte_fuer_wichte_02.jpeg?h=02d60cda&itok=8LSrs4za

Bücherspaß für die ganz Kleinen mit Lesestoff

LÜNEBURG. Nach einer langen Corona-Pause starten am 7. September wieder die Gedichte-für-Wichte-Gruppen. Kinder zwischen null und drei Jahren können ohne Anmeldung mitmachen. Einmal die Woche öffnen sie gemeinsam die Schatzkiste voller Bücher. Dann kann es losgehen: Sie singen Lieder, entdecken Reime, spielen und das alles zwischen den vielen Bilderbüchern.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/hofflohmarkt.jpg?h=29234840&itok=bq7jw2D5

Über 50 Hofflohmärkte im Roten Feld

LÜNEBURG. Erstmals 2019 gab es die Hofflohmärkte Rotes Feld in Lüneburg mit 11 Ständen, nun sind es beim zweiten Anlauf schon 54. „Die Idee ist einfach“, sagt Pascal Mennen, Mitbegründer der Idee: „Familien, Wohngemeinschaften, Paare und Einzelpersonen veranstalten in ihren eigenen Garagen, auf ihren Einfahrten, in ihren Gärten und Hinterhöfen einen privaten Flohmarkt, nur das wir es alle am selben Tag machen."
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/black-dice-fact-fake-with-april-fools-day-dark-misleading-changing-communication-april-fools-day-realistic-3d-render_0.jpg?h=11b34633&itok=m0ZhiLsp

Fake-Anzeige statt Feriendomizil -

HANNOVER. Die Bilder sind malerisch, der Preis ist unglaublich günstig – mit gefälschten Anzeigen für Ferienwohnungen nutzen Betrüger aktuell die große Nachfrage aus. Die Verbraucherzentrale Niedersachsen warnt vor Fake-Anzeigen im Internet und informiert, woran sich Betrugsversuche erkennen lassen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/football-grass-field-park.jpg?h=11b34633&itok=-gX3UBBB

Liebesgrund: Mit Blick auf Inzidenz kein

LÜNEBURG. Eigentlich sollte der Liebesgrund an jedem Sommerferien-Samstag, immer vormittags, Schauplatz verschiedener (Vereins-)Sport-Aktivitäten sein. Nach Tanzen und Kraftsport wäre als Nächstes die Sportjugend Lüneburg des Kreissportbundes Lüneburg dran und hatte Ideen von Sportabzeichen bis zum Spielmobil, von der Torwand bis zur Hüpfburg. Doch mit Blick auf die gestiegenen Inzidenzen haben die Akteure ihr Angebot vorerst zurückgezogen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/abstract-blur-supermarket.jpg?h=11b34633&itok=lWV8ZpuW

Endspurt für die Aktion „Treue-Bonus“

LÜNEBURG. Seit einem Monat haben alle in der Hansestadt Lüneburg wohnenden TeilnehmerInnen im Alter von mindestens 16 Jahren die Möglichkeit bei der Aktion „Treue-Bonus“ mitzumachen und sich ihre Shopping-Ausgaben mit einem Gutschein belohnen zu lassen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/petersen-nierenz-05.png?h=8d8421e9&itok=bMloQyC4

Lothar Nierenz wird neuer Direktor der Musikschule

LÜNEBURG. Lothar Nierenz war schon Stan in der Lüneburger Produktion „Stan & Ollie“, ist in der hiesigen Musikschule einer der Hauptmotoren hinter vielen, gerade auch internationalen und kulturübergreifenden Projekten – und wird ab Januar 2022 der neue Direktor der Musikschule Lüneburg.

abonnieren