Natur spannend verpackt – neues Magazin erschienen

Wissenschaft Von Extern | am Mi., 13.11.2019 - 13:29

LÜNEBURG. „Die Lüneburger Heide ist ja viel mehr als nur lila“, sagt Matthias Krause, ein regelmäßiger Urlauber in der Region im gerade erschienenen Magazin „Sehnsucht Natur“. Die Broschüre der Lüneburger Heide GmbH richtet sich an Naturliebhaber und ist im siebten Jahr das Hauptmedium für die Zielgruppe.

Im neuen Konzept kommen Urlauber genauso zu Wort, wie die Naturspezialisten aus der Heide, Heide-Ranger Jan Brockmann, oder VNP-Geschäftsführer Mathias Zimmermann. Die Begeisterung von Matthias Krause steht stellvertretend für alle Naturliebhaber der Lüneburger Heide, die mit der neuen Broschüre wieder eine Inspirationsgrundlage für den nächsten Urlaub haben.

Trendthemen der Naturliebhaber sind in ausführlichen Berichten verarbeitet, zum Beispiel Waldbaden, oder ein mehrseitiger Artikel über Bienen samt Interview mit einem Imker. Ein Naturzeitkalender zeigt deutlich, dass die Attraktionen auch außerhalb der Heideblüte einen Urlaub lohnen.

Neben den Artikeln von Biologen und Touristikern über den Lebensraum Lüneburger Heide beinhaltet das Magazin „Sehnsucht Natur“ auch die

zahlreichen Wanderwege, Radwege und Kanustrecken mit ausführlichen Beschreibungen und Informationen. Die enthaltenen Gastgeber konzentrieren sich auf die aktiven Urlauber, die Orte haben Tagestouren zugesteuert.

 

„Das Magazin „Sehnsucht Natur“ ist sehr gefragt und sowohl innerhalb der Heide, wie auch bei den Gästen sehr beliebt“, freut sich Lüneburger Heide Geschäftsführer Ulrich von dem Bruch, „und ich finde, in diesem Jahr sind auch sensationelle Fotos enthalten“.

Die Artikel sind tief recherchiert und manch ein Urlauber lernt noch etwas über die Region beim Lesen des Magazins. Oder erhält einen neuen Tipp von den Fotografen und Naturschützern.

„Wir zeigen unsere Region naturnah, authentisch und ehrlich, aber mit tollen Empfehlungen“, sagt Ulrich von dem Bruch.