LÜNEBURG. Einen Tag vor Nikolaus hält die "Zahnfee" des Landkreises Lüneburg eine Überraschung bereit. Am kommenden Donnerstag, 5. Dezember 2019, verschenken Christiane Lotties und ihre Kolleginnen vom Gesundheitsamt vor dem Lüneburger Rathaus bunte Kinder-Zahnbürsten. Von 15 bis 17 Uhr freuen sie sich auf viele Besucher und erklären ihnen, worauf es beim Putzen ankommt. „Wer regelmäßig und gründlich seine Zähne putzt, kann jetzt in der Adventszeit auch guten Gewissens naschen“, so Christiane Lotties. Außerdem empfiehlt die Prophylaxe-Helferin, regelmäßig die Zahnbürste zu wechseln: „Etwa alle acht Wochen sollte eine Neue her.“

Die Nikolaus-Aktion des Jugendzahnpflege-Teams ist inzwischen feste Tradition. Seit 22 Jahren verteilen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitsamtes in der Weihnachtszeit kostenlos Zahnbürsten an Kinder, um damit auf das Thema Mundhygiene aufmerksam zu machen.