/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/3d-microscopic-photo-of-covid-19-coronavirus.jpg?h=11b34633&itok=ORBBORHN

Land erweitert Testmöglichkeiten für Kinder im

HANNOVER. Als Beitrag zur Eindämmung von Infektionsgeschehen in der Kindertagesbetreuung wird die Landesregierung ab September – und zunächst bis zum Jahresende 2021 – für jedes Kind in Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflege und heilpädagogischen Kindergärten nicht mehr nur zwei, sondern drei Antigen-Schnelltests zur Selbstanwendung beschaffen und den Landkreisen und kreisfreien Städten für die Testung von Kindern im Elementarbereich zur Verfügung stellen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/light-bulb-made-from-yellow-paper-ball.jpg?h=06ac0d8c&itok=mrJLsCRm

Interaktive Ausstellung zu nachhaltiger

LÜNEBURG. Wie viel Fläche nimmt ein Grundstück für ein Einfamilienhaus in Anspruch? Welchen Wert besitzt ein Stück Ackerland? Wie viele Straßen brauchen wir, um wettbewerbsfähig zu sein? Welche Vorteile bietet eine flächendeckende Begrünung? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt es am kommenden Wochenende im Kurpark.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/67a72bd0-189a-4d0a-aae1-dac1505446eb.png?h=ec041e41&itok=sf2EFF4R

Barumer GRÜNEN stellen sich an Infostand vor

BARUM. Die Barumer GRÜNEN stellen sich vor - am 27.8 auf dem Wochenmarkt und am 28.8. ab 10:00 vor dem Saal 'Gasthof Flindt', möchten sich Hans Wiesner, Bernd Brandstädter, Lasse Denker und Markus Horstkötter mit einem Info-Stand den Wählerinnen und Wählern vorstellen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/2021-08-18_pressefoto_grillabend_mit_david_mcallister_mdep_m._und_eckhard_pols_mdb_felix_petersen_mareike_witte_und_carsten_mueller_v._l._n._r._copyright_-_cdu_kv_lueneburg.png?h=11b34633&itok=xhQPuytq

„Wenn Rot-Rot-Grün möglich ist, werden sie es

AMELINGHAUSEN. Am Mittwoch warb der Europaabgeordnete und frühere Niedersächsische Ministerpräsident David McAllister im Schafstall in Amelinghausen für eine starke CDU bei den anstehenden Kommunal- und Bundestagswahlen. Vor mehr als 80 CDU-Mitgliedern und Gästen aus dem Landkreis Lüneburg warnte er ausdrücklich vor einer linken Mehrheit im Bund, wie es sie bereits im wirtschaftsschwachen Berlin und Bremen gibt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/ff1e758d-065e-4e1c-8709-eb712ee4bf45.jpeg?h=06ac0d8c&itok=vvQmOTgm

Aminata Touré - Rising Star in Politik und auf

LÜNEBURG. „Wir können mehr sein - Die Macht der Vielfalt“ so heißt das am 19.08. erschienene Buch von der 27-jährigen Aminata Touré. Für Bündnis 90/die Grünen sitzt sie im Landtag Schleswig Holsteins, ist dort Vizepräsidentin und Sprecherin für Migration & Flucht, Antirassismus, Frauen & Gleichstellung, Queer, Religion.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-06/rathaus.jpg?h=f7e94a45&itok=zrMUA_vM

Hansestadt Lüneburg ist vorbereitet für mögliche

LÜNEBURG. Die aktuelle Entwicklung in Afghanistan, wo die Taliban die Macht ergriffen haben, beschäftigt Menschen weltweit. Die Bundeswehr hat nach eigenen Angaben bislang mehr als 1600 Personen aus Kabul ausgeflogen. Am gestrigen Freitag wurde auch am Flughafen in Hannover die erste Maschine mit rund 180 Passagieren erwartet. Das Land Niedersachsen hat angekündigt, bis zu 450 Geflüchtete zunächst zentral aufzunehmen und dann an die Kommunen zu verteilen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/man-putting-empty-ballot-election-box.jpg?h=c5a18feb&itok=ZpNoLooq

Briefwahl für die Bundestagswahl startet am 23.

LÜNEBURG. Nach den Stimmzetteln für die Kommunalwahl liegen der Hansestadt Lüneburg nun auch die Unterlagen für die Bundestagswahl am 26. September 2021 vor. Diese können ab Montag, 23. August, 8 Uhr, an all diejenigen Wahlberechtigten der Stadt ausgegeben werden, die Briefwahl beantragen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/regeln-im-blick.jpg?h=8d16384a&itok=FCD3GQkr

Wasserviertel: Allgemeinverfügung wird weiter

LÜNEBURG. Der nächste Schritt der angekündigten, schrittweisen Lockerung der Regeln für ein friedlicheres Miteinander im Wasserviertel greift ab Freitag, 20. August 2021. Der Geltungsbereich der neuen Allgemeinverfügung der Hansestadt Lüneburg bezieht sich wieder auf die bekannten Straßen des Wasserviertels. Ausgenommen sind jeweils die konzessionierten Flächen für Außengastronomie.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/pressefoto_monika_scherf_copyright_monika_scherf.png?h=53bd17d1&itok=ZNogYEHz

CDU OB-Kandidatin Monika Scherf skizziert Plan für

LÜNEBURG. „Lüneburg braucht flächendeckend Highspeed-Internet. Alle Bürgerinnen, Bürger und Unternehmen sollen einen Glasfaseranschluss erhalten. Nur mit schnellem Internet können wir in der Digitalisierung erfolgreich sein und eine moderne Stadt entwickeln“, so Monika Scherf, CDU-Kandidatin für die Oberbürgermeister-Wahl im September am Rande eines Online-Fachgesprächs.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/eace3e05-2082-49cb-90f3-c6e5d482c34c.jpeg?h=b4bb72d4&itok=ih-oSLsj

Eckhard Pols: „Unterstützung der

BERLIN. Der Bundestagsabgeordnete Eckhard Pols für Lüneburg und Lüchow-Dannenberg unterstützt die Gastfamiliensuche für Austauschschüler aus aller Welt, die jedes Jahr mit der gemeinnützigen Austauschorganisation „Youth For Understanding“ (YFU) für ein Schuljahr nach Deutschland kommen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/man-putting-empty-ballot-election-box.jpg?h=c5a18feb&itok=ZpNoLooq

Kommunalwahlen im Landkreis: Stimmzettel in

LÜNEBURG. Die Wahlbenachrichtigungen sind verschickt, nun liegen auch die Stimmzettel vor: Wer schon vor den anstehenden Kommunalwahlen am 12. September 2021 sein Kreuzchen machen möchte, kann sich die kompletten Briefwahlunterlagen auch persönlich abholen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/2021-08-13_pressefoto_cdu-sommerfest_darchau_mit_fv_ralph_brinkhaus_mdb_copyright_-_cdu_kreisverband_lueneburg.jpg?h=3ebb19bb&itok=RhmXpmTM

„Im Zweifelsfall ist der Einzelne klüger als der

DARCHAU. Auf ihrem Sommerfest im Café Rautenkranz in Darchau begrüßten der CDU-Gemeindeverband Elbe und der CDU-Ortsverband Amt Neuhaus am Freitag den Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ralph Brinkhaus, als Gastredner. Mehr als 60 Parteimitglieder aus den Landkreisen Lüneburg und Lüchow-Dannenberg waren gekommen und sorgten – unter Einhaltung der Corona-Hygienemaßnahmen – für vollbesetzte Bänke.

abonnieren