/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/3d746966-5832-467b-bb7b-1d3b8ebb367c.jpeg?h=8d16384a&itok=77VBYalG

Digitalpakt an Schulen: Land bewilligt

LÜNEBURG. Der digitale Ausbau an den Schulen im Landkreis Lüneburg schreitet weiter voran: Im Rahmen des Digitalpaktes Schule hat das Land Niedersachsen der Kreisverwaltung jetzt einen Förderbescheid ausgestellt. Insgesamt 4,5 Millionen Euro stehen damit für Digitalisierungsprojekte an den kreiseigenen Schulen bereit.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-12/lbluene420-16.jpg?h=804eb763&itok=F85b20yo

Corona-Soforthilfe: Landkreis Lüneburg unterstützt

LÜNEBURG. Weniger soziale Kontakte, fehlende Betreuung in Kita und Schule, Unsicherheiten im Job: Familien mit Kindern hat die Corona-Pandemie besonders hart getroffen. Mit dem Ziel Corona-Folgen abzumildern, hat der Landkreis Lüneburg bereits im ersten Pandemiejahr viel Geld bereitgestellt: Die Kreisumlage wurde einmalig für das Haushaltsjahr 2020 auf 44 Prozent gesenkt, um mehr Gestaltungsspielraum für die Kommunen zu schaffen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/julia_verlinden.jpg?h=a1e1a043&itok=nY8ZcfOn

Grüne nominieren Julia Verlinden als

LÜNEBURG. Der Kreisverband Lüneburg von Bündnis 90/Die Grünen führte am Samstag den 24.04.2021 eine Nominierungsversammlung und eine Kreismitgliederversammlung durch. Dr. Julia Verlinden wurde dabei mit einer deutlichen Mehrheit von 94,6% zur Direktkandidatin für den Wahlkreis Lüneburg/Lüchow-Dannenberg nominiert.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/lotze-hiltrud_02.jpg?h=6c64876a&itok=JSPUIzkK

Drohnenförderung zur Rehkitzrettung

LÜNEBURG / BERLIN. Der Bund fördert die Anschaffung von Drohnen zur Rehkitzrettung. Dazu erklärt die Bundestagsabgeordnete Hiltrud Lotze (SPD): „Jedes Jahr werden bei den Mäharbeiten im Frühjahr viele Rehkitze verletzt oder getötet. Die Jungtiere werden von ihren Müttern im dichten Gras der Wiesen und Felder versteckt. Für die Landwirt*innen ist es sehr schwierig, die Rehkitze vor der Mahd rechtzeitig zu entdecken."
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-07/_detlev_schulz-hendel_pressefoto.jpg?h=804eb763&itok=UBUSLw5o

Schulz-Hendel über Amazon: "Wirksamer

LÜNEBURG. Der Online-Händler Amazon hat Medienberichten zufolge in einem seiner Werke in Norddeutschland untersagt, dass die Mitarbeiter*innen FFP2-Masken tragen. Der Grund scheint zu sein, dass es dann zu häufigeren Pausen kommt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/zukunftstag_mascha.jpg?h=1528363c&itok=2kc7Dd0c

Nachwuchsparlamentarier aus Lüneburg schauen per

LÜNEBURG. Die SPD-Landtagsfraktion hat Schüler*innen aus ganz Niedersachsen zum alljährlichen Zukunftstag im Landtag empfangen – in diesem Jahr erstmals vollständig digital. Mehr als 40 Kinder und Jugendliche konnten mit Hilfe eines digitalen Live-Streams, Einspieler-Filmen, interaktiven Talk-Runden und einer Gruppenarbeitsphase einen Einblick in die Arbeit im Landtag bekommen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/man-worker-firld-by-solar-panels.jpg?h=11b34633&itok=mazml8Hp

Solar-Check: Kostengünstige Energieberatungen

LÜNEBURG. Die Energie der Sonne nutzen: Welche Möglichkeiten es dazu am eigenen Haus gibt, das können Bürgerinnen und Bürger jetzt mit dem Solar-Check herausfinden. Hansestadt und Landkreis Lüneburg vermitteln im Rahmen der Kampagne kostengünstig professionelle und unabhängige Solarenergieberatungen. Termine können Interessierte bis Mitte Mai 2021 buchen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/hand-with-envelope-top-drawn-blackboard.jpg?h=11b34633&itok=EF98VUnb

Wege aus der Krise - Ein offener Brief

LÜNEBURG. In einem offenen Brief wenden sich die Kreisverbände von Bündnis 90/Die Grünen, SPD, CDU und DIE LINKE des Landkreises Lüneburg auf Initiative von Bündnis 90/Die Grünen an alle Lüneburger*innen. In diesem rufen sie zu Zusammenhalt und Austausch sowie zu einer klaren Abgrenzung gegen Rechts auf.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/two-red-traffic-lights-with-bicycle-logo-one-night-bucharest-romania.jpg?h=8d16384a&itok=84ZrjYl8

Radentscheid in Warteschleife - Stadt hält weiter

LÜNEBURG. Vor drei Wochen hat die Initiative Radentscheid Lüneburg die Stadtverwaltung schriftlich um Übersendung des Gutachtens zum geplanten Bürgerbegehren gebeten - doch bis auf eine allgemeine Eingangsbestätigung ist bisher nichts zurückgekommen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/lotze-hiltrud_02.jpg?h=6c64876a&itok=JSPUIzkK

Hiltrud Lotze: Notbremse wird bundeseinheitlich

LÜNEBURG / BERLIN. Heute hat der Bundestag die Änderung des Infektionsschutzgesetzes beschlossen. Dazu erklärt die Bundestagsabgeordnete Hiltrud Lotze (SPD): „In unsicheren Zeiten wollen die Menschen klare und einheitliche Regeln statt Kompetenzgerangel der Länder."
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/eace3e05-2082-49cb-90f3-c6e5d482c34c.jpeg?h=b4bb72d4&itok=ih-oSLsj

Pols: „Mit einheitlichen Regeln gegen die Corona

LÜNEBURG. Heute wurde mit dem 4. Bevölkerungsschutzgesetz dem Infektionsschutzgesetz der § 28b hinzugefügt. Dieser ermöglicht erstmals ein bundeseinheitliches Vorgehen in der Pandemiebekämpfung und ist eine starke und entschlossene Antwort auf das steigende Infektionsgeschehen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/2020-11_jakobblankenburg-16-9.jpg?h=c12e0b96&itok=vuEspZj-

SPD-Kandidaten laden zum politischen Drive-In in

AMELINGHAUSEN. Die SPD-Kandidaten für den Bundestag, Jakob Blankenburg, und für das Amt des Samtgemeindebürgermeisters in Amelinghausen, Christoph Palesch, laden am kommenden Samstag, den 24. April zwischen 10:00 und 12:00 Uhr, zum politischen Drive-In auf dem Parkplatz des Glockenhofes in Amelinghausen ein.

abonnieren