Siebenjähriger nach Verkehrsunfall leicht verletzt

Blaulicht + Verkehr Von Redaktion | am Do., 11.07.2019 - 18:28

DEUTSCH-EVERN. Heute gegen 9.25 Uhr fuhr ein 38-Jähriger mit seinem Skoda die Straße Am Brahmbusch und bog nach rechts in den Föhrenweg in Richtung Im Tale ein. Hierbei kam ihm im Föhrenweg ein sieben Jahre alter Junge mit seinem Fahrrad entgegen. Es kam zum Zusammenstoß, in Folge dessen der Junge stürzte und sich leichte Schürfwunden zuzog.