/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Stint.jpg?itok=Th2lQVbG

Bänke statt Baum – Platz am Stint neben dem Alten

LÜNEBURG. Noch sperren Bauzäune den Bereich am Stintmarkt ab. Dort, wo bis vor wenigen Wochen die alte Trauerweide neben dem Alten Kran stand, ist ein Erdloch geblieben. „Wir haben hin und her überlegt, ob wir da wirklich wieder einen Baum pflanzen oder ob wir den Raum nicht anders nutzen sollten“, sagt Uta Hesebeck, Leiterin des […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Trauerweide-Stint3.jpg?itok=GCRn16Qu

Trauerweide am Stint nicht zu retten

LÜNEBURG. Es gehe nicht anders: Die Trauerweide am Stintmarkt müsse gefällt werden. Zu diesem Ergebnis kamen die Baumsachverständigen der AGL (Abwasser, Grün & Lüneburger Service GmbH) nach ausgiebiger Begutachtung und Rücksprache mit dem Bereich Grünplanung der Hansestadt. Frank Fugel von der AGL fasst zusammen: „Der Riss im Stamm geht bis zur Mitte des Baumes durch. […]