/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/2021-02-26_17h45_06.jpg?h=dab3485b&itok=CAeFXt9m

Mama-Coach im IHKLW-Gründerfenster

LÜNEBURG. Ein kostenloses Schaufenster mitten in der Lüneburger Innenstadt: Die Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg (IHKLW) bietet Gründerinnen und Gründern in den ersten drei Jahren ihrer Selbstständigkeit die Möglichkeit, ihre Geschäftsidee drei Monate in einem Schaufenster in der Grapengießerstraße zu präsentieren.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-09/2020-anita-lucassen-laufstall-1024x768.jpg?h=ddb1ad0c&itok=6FYiy_sc

Mobiles Schlachten wird in Niedersachsen

HANNOVER. Um die Lücke zwischen der herkömmlichen Schlachtung im Schlachthof gesunder und transportfähiger Tiere und der Notschlachtung, bei der das Tier eine frische Verletzung aufweisen muss, zu schließen, fordern Milchviehhalter seit längerem eine Ausweitung des mobilen Schlachtens.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/60fe5bd8-509c-41e4-a77a-a9c8fd688dfd.jpeg?h=662269f1&itok=r1C0whEc

Forum zu "Motivation − was uns wirklich

LÜNEBURG. Motivierte Mitarbeitende sind der Schlüssel zum Erfolg für alle Organisationen. Das Forum des Lüneburger Arbeitgeberverbandes widmet sich am 5. Oktober dem Phänomen der ‚Motivation’. Eine Anmeldung ist noch bis zum 01.10.2021. möglich.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-09/pop-up-store_am_berge_33_0009.jpg?h=a1ef531b&itok=-MGsHqy3

Lüneburg reduziert den Leerstand: Pop-up-Store für

LÜNEBURG. Die Jury hat entschieden: Am Berge 33 eröffnet am 1. November 2021 der erste geförderte Lüneburger Pop-up-Store. Petra Jacob und Joachim Herfort dürfen ihr Konzept umsetzen. „Wir möchten Lüneburg zu einem Ort machen, an dem mehr an den besten Freund des Menschen gedacht wird. Unsere Idee: ein moderner Hundeladen mit Serviceplattform als Concept Store“, berichtet Jacob.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/black-and-white-medical-concept-with-stethoscope-and-red-heart.jpg?h=11b34633&itok=OM7NofvJ

Lüneburger Gesundheitstag 2021 - Vorträge zu

LÜNEBURG. Warum scheitern einige Unternehmen am betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM)? Was sind die wichtigsten Faktoren, damit BGM dauerhaft funktioniert, und wie können Arbeitgeber ihre Beschäftigten unterstützen, um gesund zu bleiben? Diesen und weiteren Fragen widmet sich der 9. Lüneburger Gesundheitstag.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/2021-02-26_17h45_06.jpg?h=dab3485b&itok=CAeFXt9m

IHKLW informiert Unternehmen über aktuelle

LÜNEBURG. Die seit dem 25. August geltende Coronaverordnung in Niedersachsen setzt unter anderem auf drei Warnstufen. Doch wann greift welche und was haben Unternehmen in der jeweiligen Warnstufe zu beachten? Die Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg (IHKLW) informiert Unternehmen am Mittwoch, 15. September, 9 bis 10 Uhr, bei einer Online-Veranstaltung via Zoom über die aktuellen Coronabestimmungen und die Bedeutung für einzelne Branchen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-09/ef69359b-783b-41ea-9677-cbc2c2d80d6b.jpeg?h=84a5b9c1&itok=2hed59YC

Espresso House öffnet Am Sande – und spendet die

LÜNEBURG. „Ich bin selbst Lüneburger und freue mich daher besonders, dass wir jetzt einen Laden in einem so schönen, historischen Haus eröffnen können“, schwärmt Nikolas Niebuhr, Geschäftsführer Deutschland der schwedischen Coffeeshop-Kette Espresso House.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/hand-touching-a-tablet_0.jpg?h=11b34633&itok=cJzZlIri

IHK-Veranstaltung: Datenschutzkonforme Weitergabe

LÜNEBURG. „Viele Unternehmen übertragen personenbezogene Daten in die USA, ohne es zu wissen. Wer beispielsweise Produkte von Microsoft, Google oder Zoom verwendet, nutzt damit schon eine Software aus den USA und gibt häufig Daten an die US-Anbieter weiter“, sagt Patrick Stöhr, Berater für Recht bei der Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg (IHKLW).
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/stacks-documents-files-with-black-clip.jpg?h=a674b795&itok=FocIOEWP

Arbeitslosmeldung ab 1. September wieder

LÜNEBURG / UELZEN. Seit März vergangenen Jahres sind die Arbeitsagenturen in Buchholz, Lüchow, Lüneburg, Uelzen und Winsen wegen der Corona-Pandemie nur eingeschränkt für persönliche Gespräche geöffnet. Ausnahmsweise konnten Bürgerinnen und Bürger sich telefonisch oder online arbeitslos melden. Ab dem 1. September 2021 müssen Arbeitslosmeldungen wieder verpflichtend persönlich erfolgen, teilt die Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen mit.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-03/02_parkplatz_002.jpg?h=73cca598&itok=FCPaRZaK

Gastronomie in der Arena Lüneburger Land: Campus

LÜNEBURG. Der Landkreis Lüneburg hat einen Gastronomiepartner für die Arena Lüneburger Land gefunden: Die Campus Management GmbH konnte sich in dem Ausschreibungsverfahren durchsetzen, im Laufe der kommenden Woche wird der entsprechende Vertrag unterschrieben. „Ich freue mich auf die künftige Zusammenarbeit“, sagt Kreisrätin Sigrid Vossers als Geschäftsführerin der Arena-Gesellschaft des Landkreises.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/pop-am-berge-raum-vorn-blick-nach-aussen.png?h=11b34633&itok=ae5beceq

Wer möchte einen Pop-up-Store im Herzen Lüneburgs

LÜNEBURG. „Dein Laden im Herzen von Lüneburg. Für deine Idee. Für deine Chance. Für lau.“ So kurz und knapp bringt der Flyer der Lüneburg Marketing GmbH (LMG) ein Modell auf den Nenner, das für Lüneburg eine absolute Premiere darstellt: ein Pop-up-Store in der Hansestadt Lüneburg. Das heißt: Gründerinnen und Gründer können in einem von der Stadt angemieteten Ladenlokal ein Jahr lang nahezu kostenfrei ihr neuartiges, kreatives Einzelhandelskonzept ausprobieren.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/210810_azubi_lk.jpg?h=0d27ee61&itok=4uVUp8k5

Jeden Tag etwas Neues dabei: Landkreis Lüneburg

LÜNEBURG. Motiviert zum Start: Anfang vergangener Woche konnte der Landkreis Lüneburg 19 neue Auszubildende in seinen Reihen begrüßen. Sie lernen in den kommenden Jahren die Fachbereiche der Kreisverwaltung kennen, dazwischen besuchen sie Lehrgänge oder Vorlesungen an der Kommunalen Hochschule für Verwaltung in Hannover, der Berufsakademie Lüneburg und der Hochschule 21 in Buxtehude.

abonnieren